0000-00-00 00:00:00

Die schleswigsche Deichstavengerechtigkeit : vom 17. Jahrhundert bis in die Gegenwart ; eine gewohnheitsrechtliche Superfizies an nordfriesischen Deichgrundstücken und ihre Entwicklung by Kathrin Nawotki

Die schleswigsche Deichstavengerechtigkeit : vom 17. Jahrhundert bis in die Gegenwart ; eine gewohnheitsrechtliche Superfizies an nordfriesischen Deichgrundstücken und ihre Entwicklung by Kathrin Nawotki

Page Updated:
Book Views: 3

Author
Kathrin Nawotki
Publisher
Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften
Date of release
Pages
236
ISBN
9783631513729
Binding
Paperback
Illustrations
Format
PDF, EPUB, MOBI, TXT, DOC
Rating
3
74

Advertising

Get eBOOK
Die schleswigsche Deichstavengerechtigkeit : vom 17. Jahrhundert bis in die Gegenwart ; eine gewohnheitsrechtliche Superfizies an nordfriesischen Deichgrundstücken und ihre Entwicklung

Find and Download Book

Click one of share button to proceed download:
Choose server for download:
Download
Get It!
File size:5 mb
Estimated time:5 min
If not downloading or you getting an error:
  • Try another server.
  • Try to reload page — press F5 on keyboard.
  • Clear browser cache.
  • Clear browser cookies.
  • Try other browser.
  • If you still getting an error — please contact us and we will fix this error ASAP.
Sorry for inconvenience!
For authors or copyright holders
Amazon Affiliate

Go to Removal form

Leave a comment

Book review

Die Deichstavengerechtigkeit ist ein jahrhundertealtes Gewohnheitsrecht im heutigen Kreis Nordfriesland. Sie berechtigt dazu, ein fremdes Deichgrundstück bebauen und Gebäudeeigentümer bleiben zu dürfen. Trotz vielfältiger Veränderungen des jeweils geltenden Rechts hat die Deichstavengerechtigkeit bis heute überdauern können und hat Eingang in die heute gültigen Grundbücher gefunden. Die Deichstavengerechtigkeit ist nie kodifiziert oder wissenschaftlich untersucht worden. Das Ziel der Arbeit ist es daher, sie in ihrer Entstehungsgeschichte und Ausgestaltung darzustellen sowie rechtlich einzuordnen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Erarbeitung von Lösungsvorschlägen zu Problemstellungen, die aus der bis heute andauernden Existenz dieses Rechts entstanden sind.


Readers reviews